Rubikon

urban | essbar | grün

Der Rubikon Garten

Ist ein Ort in Dresden, an dem Artenvielfalt, Permakultur und Kulinarische Abenteuer rund um's Feuer groß geschrieben werden. Ob ihr Brot im Lehmofen backen oder euch über essbare Wildpflanzen informieren wollt - hier seid ihr richtig!

 

Der Rubikon Garten befindet sich in Pieschen in einem Hinterhof knapp 100 Meter von der Leipziger Straße entfernt. Fast 25 Jahre lang verwilderte die urige Obstwiese und Brombeeren übernahmen das Ruder. Seit Februar 2019 wird diese Wildnis von uns nach Permakultur Prinzipien in einen vielfältigen Lebensraum verwandelt.

In dem fast 700 Quadratmeter großen Garten tummeln sich jetzt neben alten Gemüse- und Obstsorten und Kräutern viele Wildpflanzen, Vögel und Insekten und andere Lebewesen. Diese Vielfalt bietet eine Symbiose zwischen Mensch und Natur.

 

Wir wollen erreichen, dass die "Essbare Stadt" eine Selbstverständlichkeit wird - und dazu noch eine idyllische. Wollt ihr mal sehen? Bitte hereinspaziert!

Workshops & Events

brot_hut_72dpi.jpg
Tropfen.jpg

Rubikon Blog